Gravuren online selbst gestalten

AGBs - Allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenschutz ( Punkt 9 ) und Widerrufsrecht ( Punkt 6 )


1. Allgemeines:

Aufträge werden ausschliesslich zu diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen angenommen und ausgeführt. Unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen gelten auch ohne ausdrückliche Vereinbarung für alle Lieferungen und Leistungen.
Abweichenden allgemeinen Geschäftsbedingungen des Käufers widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Besteller akzeptieren die ausschließliche Gültigkeit der AGBs dieser Webseite.
Mündliche und sonstige Abreden, die von unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichen, bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung.

 

2. Angebot:
Unsere Angebote sind stets freibleibend. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Artikel auch kurzfristig aus dem Programm zu nehmen und/oder Preis- und Artikeländerungen sowie technische Veränderungen vorzunehmen.
Bestellungen des Kunden sind rechtlich nur Aufträge und Anfragen für einen Kaufvertrag. Diese Aufträge und Anfragen sind für den Kunden bindend. Ein Kaufvertrag kommt aber erst zustande, wenn gravurator.de den Auftrag bzw. die Anfrage annimmt. Dies geschieht erst bei Versenden der Ware. Eine Bestätigungs-E-Mail für den Eingang der Bestellung gilt noch nicht als Annahme des Auftrags. gravurator.de ist berechtigt ohne Angaben von Gründen jeglichen Auftrag bzw. Anfrage abzulehnen und eventuell bezahlte Rechnungsbeträge dann zurück zu erstatten.
Insbesondere bei Druck-, Schreib-, Kalkulations- und Rechenfehlern auf der Website ist gravurator.de zur Ablehnung vom Verkauf berechtigt.

 

3. Lieferung und Zahlungsbedingungen:
Die Bearbeitung des Auftrages startet erst nach dem Eingang der Zahlung des Bestellwertes. Wir sind bemüht, angegebene Lieferzeit- und Bearbeitungszeitangaben unbedingt einzuhalten. Gleichwohl haben sie mangels Garantie nur die Bedeutung, dem Käufer einen Anhaltspunkt über die Leistungen zu geben. Die Überschreitung der Angaben berechtigt den Käufer in keinem Fall zum Rücktritt vom Kaufvertrag oder zu Schadenersatzansprüchen.
Expressbestellungen: einen Anspruch auf Einhaltung von diesen Lieferzeiten besteht nicht, sondern nur ein Anspruch auf bevorzugte Behandlung des Auftrags.

Bei Stornierungen und Reklamationen durch den Kunden wird der Expresszuschlag nicht zurückerstattet.
Innerhalb der EU liefern wir natürlich zollfrei. Bei Lieferung in Länder außerhalb der EU: z.B. in die Schweiz, trägt der Kunde eventuell anfallende Zölle, Steuern und sonstige Gebühren selbst.
Die Mehrwertsteuer wird grundsätzlich berechnet.
 

4. Preise:
Die angezeigten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe des jeweils gültigen Prozentsatzes von zur Zeit 19 %. Sämtliche Preise gelten ab Lager, ausschließlich Verpackung, Fracht, Porto und sonstiger Versandkosten. Die Rabattsätze beziehen sich auf den reinen Warenwert des Auftrages. Kosten für Sonderleistungen, Porto, Verpackung usw. sind nicht rabattfähig. Rabatte nur bei geschlossener Abnahme.

 

5. Gewährleistung:
Der Besteller ist verpflichtet, die Ware unverzüglich (innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt der Ware) hinsichtlich Menge und Beschaffenheit zu untersuchen - andernfalls gilt die Ware als abgenommen. Während der Gewährleistungsfrist von zwei Jahren nach Lieferung haben Sie zunächst das Recht auf kostenlose Nacherfüllung. Falls der Kunde selbstständig ist, beträgt die Verjährungsfrist ein Jahr. Nach unserer Wahl reparieren wir den Artikel (Nachbesserung) oder tauschen ihn auch ganz oder teilweise aus. Wird ein Fehler innerhalb einer angemessenen Frist dadurch nicht behoben, dann haben Sie die Wahl: Entweder Wandeln, rückgängig Machen des Kaufs oder Minderung des Kaufpreises.
Rücksendungen aus Gewährleistungsgründen sind vorher mit uns abzustimmen und ausreichend zu frankieren. Im Falle eines von uns akzeptierten Gewährleistungsanspruchs werden Portokosten später zurückerstattet.

Alle Texte, Vorlagen und hochgeladenen Bilder müssen vom Kunden auf Richtigkeit überprüft werden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es kein Reklamationsrecht in Bezug auf Textrichtigkeit oder Beschaffenheit der hochgeladenen Bilder gibt.

 


6. Widerrufsrecht gemäß § 312d Abs. 1 BGB


- für Ware, die nicht personalisiert wurde:
Sie können Ihren Kauf innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung bereits erhaltener Produkte widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Sofern der Besteller von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht, ist er dazu verpflichtet, die Ware zurückzusenden.
Den Widerruf können Sie per E-Mail richten an: info(at)gravurator.de oder per Brief bzw. Rücksendung an:

 

sofortstick.de GmbH
Hannoversche Str. 86
21079 Hamburg

 

Rücksendungen sind vorher mit uns abzustimmen und ausreichend zu frankieren, wenn der Warenwert bis 40,00 € beträgt.
Unfreie Rücksendungen werden grundsätzlich nur angenommen, wenn der Warenwert ab 40,00 € beträgt und die Rücksendung uns vorher mitgeteilt wurde.
Nach dem Widerruf werden alle Zahlungen zurückerstattet, wenn die Ware nicht benutzt wurde und keinen verschlechterten Zustand hat.

 

- für Ware, die personalisiert wurde bzw. nach Kundenwünschen verändert wurde:
das Widerrufsrecht gilt nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden.

Ende des Widerrufsrechts

 

7. Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum, dürfen bis zur vollständigen Bezahlung nicht veräussert werden ! Bezahlt sind die Waren erst nach Zahlungseingang – nicht schon nach der Bestätigung der Zahlungsvermittler.


8. Haftung:
Unsere Haftung gegenüber dem Besteller richtet sich ausschließlich nach diesen Bestimmungen. Schadensersatzansprüche des Bestellers aus Lieferverzögerungen, Nichterfüllung oder Mängelbeseitigung sind ausgeschlossen. Unsere Haftung schließt mittel- und unmittelbare Schäden sowie Folgeschäden aus.
Angaben auf diesem Webauftritt über Farben, Maße, Gewichte und sonstige Beschaffenheiten sind ohne Gewähr, daher kann kein Rechtsanspruch abgeleitet werden.
Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz ist von den vorstehenden Regelungen unberührt.

 

9. Datenschutzerklärung

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist: die

Sofortstick.de GmbH
Geschäftsführer Torsten Hebestreit
Hannoversche Str. 86
21079 Hamburg

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Besuchte Seite auf unserer Domain

  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

  • Browsertyp und Browserversion

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Warenkauf und Warenversand

Personenbezogene Daten werden nur an Dritte nur übermittelt, sofern eine Notwendigkeit im Rahmen der Vertragsabwicklung besteht. Dritte können beispielsweise Bezahldienstleister oder Logistikunternehmen sein. Eine weitergehende Übermittlung der Daten findet nicht statt bzw. nur dann, wenn Sie dieser ausdrücklich zugestimmt haben.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Registrierung auf dieser Website

Zur Nutzung bestimmter Funktionen können Sie sich auf unserer Website registrieren. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes. Bei der Registrierung abgefragte Pflichtangaben sind vollständig anzugeben. Andernfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Im Falle wichtiger Änderungen, etwa aus technischen Gründen, informieren wir Sie per E-Mail. Die E-Mail wird an die Adresse versendet, die bei der Registrierung angegeben wurde.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Wir speichern die bei der Registrierung erfassten Daten während des Zeitraums, den Sie auf unserer Website registriert sind. Ihren Daten werden gelöscht, sollten Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Speicherdauer von Beiträgen und Kommentaren

Beiträge und Kommentare sowie damit in Verbindung stehende Daten, wie beispielsweise IP-Adressen, werden gespeichert. Der Inhalt verbleibt auf unserer Website, bis er vollständig gelöscht wurde oder aus rechtlichen Gründen gelöscht werden musste.

Die Speicherung der Beiträge und Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit bereits erfolgter Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Newsletter-Daten

Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.

Die bei der Newsletteranmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den "Austragen"-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

PayPal

Unsere Website ermöglicht die Bezahlung via PayPal. Anbieter des Bezahldienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.

Wenn Sie mit PayPal bezahlen, erfolgt eine Übermittlung der von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben bei einem Widerruf wirksam.

Sofortüberweisung

Unsere Website ermöglicht die Bezahlung via “Sofortüberweisung.” Anbieter des Bezahldienstes ist die Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München.

Mit Hilfe des Verfahrens “Sofortüberweisung” erhalten wir in Echtzeit eine Zahlungsbestätigung von der Sofort GmbH und können unverzüglich mit der Erfüllung unserer Verbindlichkeiten beginnen.

Beim Bezahlen per “Sofortüberweisung” erfolgt eine Übermittlung Ihrer PIN und TAN an die Sofort GmbH. Der Bezahlanbieter loggt sich damit in Ihr Online-Banking-Konto ein, überprüft automatisch Ihren Kontostand und nimmt die Überweisung vor. Es folgt eine unverzügliche Transaktionsbestätigung. Ihre Umsätze, der Kreditrahmen Ihres Dispokredits und die Existenz anderer Konten sowie deren Bestände werden nach dem Einloggen ebenfalls automatisiert geprüft.

Neben PIN und TAN umfasst die Übermittlung an die Sofort GmbH außerdem Zahlungsdaten sowie Daten zu Ihrer Person. Die Daten zu Ihrer Person umfassen Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer(n), Email-Adresse, IP-Adresse und ggf. weitere für die Zahlungsabwicklung notwendige Daten. Es besteht eine Notwendigkeit dieser Datenübermittlung, um Ihre Identität zweifelsfrei zu festzustellen und Betrugsversuchen vorzubeugen.

Die Übermittlung Ihrer Daten an die Sofort GmbH erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben bei einem Widerruf wirksam.

Einzelheiten zur Zahlung mit Sofortüberweisung finden Sie unter: https://www.sofort.de/datenschutz.html und https://www.klarna.com/sofort/.

Google Web Fonts

Unsere Website verwendet Web Fonts von Google. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Durch den Einsatz dieser Web Fonts wird es möglich Ihnen die von uns gewünschte Darstellung unserer Website zu präsentieren, unabhängig davon welche Schriften Ihnen lokal zur Verfügung stehen. Dies erfolgt über den Abruf der Google Web Fonts von einem Server von Google in den USA und der damit verbundenen Weitergabe Ihre Daten an Google. Dabei handelt es sich um Ihre IP-Adresse und welche Seite Sie bei uns besucht haben. Der Einsatz von Google Web Fonts erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der optimalen Darstellung und Übertragung unseres Webauftritts.

Das Unternehmen Google ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert. Dieses Datenschutzübereinkommen soll die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleisten.

Einzelheiten über Google Web Fonts finden Sie unter: https://www.google.com/fonts#AboutPlace:about und weitere Informationen in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de


10. Patente und Warenzeichen:
Der Kunde ist für das Copyright aller eingereichten Angaben und sonstigen Motiven allein verantwortlich und stellt gravurator.de von allen Ansprüchen von dritter Seite frei.

Der Kunde versichert, dass alle hochgeladenen Motive sein uneingeschränktes Eigentum sind und keinerlei Lizenz- oder Urheberrechte Dritter bestehen oder beeinträchtigt werden. Auch in der Webseite gestaltete Texte oder Motive dürfen keine Rechte Dritter beeinträtigen oder gesetzlich Verbotenes darstellen.

Falls bewusst etwas gesetzlich Verbotenes hochgeladen oder gestaltet wird ( z.B. verbotene Nazi-Symbole/Texte ) und von uns erkannt wird, werden wir eine Aufwandspauschale in Höhe von 20,00 € erheben und die zurück zu erstattende Rechnungssumme um diesen Betrag kürzen.


11. Abweichnungen von Designs
gravurator.de ist berechtigt, kleine und zumutbare Abweichungen vom gewünschten Design vorzunehmen, wenn dies aus technischen oder gestalterischen Gründen opportun ist. Insbesondere für die Gravur hochgeladene Bilder werden im Browser vereinfacht dargestellt. Aus Abweichungen von der Gravurvorschau im Browser zum tatsächlichen späteren Gravurergebnis ergeben sich keinerlei Reklamations- oder Widerspruchsgründe. Alle angegebenen Produktgrössen, Gewichte und technische Angaben sind circa-Angaben, aus Abweichungen ergeben sich keinerlei Reklamations- oder Widerspruchsgründe.


12. Abgaben für Gestaltung:
Falls Abgaben oder Zahlungen an die Sozialkasse für Künstler anfallen ( z.B. für Gestaltungen von Drucksachen ), werden diese voll vom Kunden bzw. Auftraggeber übernommen. Der Kunde stellt die Fa. sofortstick.de GmbH von Zahlungen an die Sozialkasse frei. Dies ist unabhängig davon, ob vorgefertigte Gestaltungen oder Entwürfe von sofortstick.de weiterentwickelt wurden oder komplett erstellt wurden oder komplett vom Kunden übernommen wurden. sofortstick.de weist auf die eventuell entstehende Anmeldepflicht des Kunden hin.


13. Sonstiges:
Die Aufhebung einzelner Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.
Erfüllungsort ist Hamburg.
Gerichtsstand ist Hamburg, es sei denn, es gibt andere gesetzliche Vorschriften.

Template Settings
Select color sample for all params
Black Maroon Brown DarkCyan
Background color
Text color
Background color
Google font
Body font-size
Body font-family